Graduierung von Aikido Meistern – große Freude im Dojo ufaFabrik

Karin Berndt wurde zum 3.Dan graduiert, Hans Helm erhielt den 5.Dan.
Ein Dan ist der Meistergrad in den japanischen Kampfkünsten, beginnt nach dem Schwarzgurt mit dem Grad des ersten Dan und stellt eine besondere Ehrung dar.

Karin Berndt hat das Aikido in der ufafabrik in den 80er Jahren mit aufgebaut und leitet die Kinder- und Jugendgruppen. Hans Helm begann 1971 mit Aikido und trainiert die Aikidogruppe seit 1989. Graduiert wurden beide an Ostern 2013 in Hamburg von Meister Katsuaki Asai, 8. Dan, dem Beauftragten des Aikido World Headquarters aus Tokio.

Die Aikidogruppe trainiert mehrmals in der Woche im Dojo auf dem Gelände der ufaFabrik.

Aikido Erwachsene

Die Aikidogruppe in der ufaFabrik wurde 1984 auf Initiative von Karin Berndt ins Leben gerufen. Hans Helm leitet seit 1989 das Training. Der Verein „Aikido ufa Dojo“ ist Mitglied im Fachverband AIKIKAI Deutschland. Neueinsteiger und Gäste sind immer willkommen.


Auch im Angebot:

Aikido: INKLUSION für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Leitung

Hans Helm, 5.Dan

Zeit

Anfänger | Mo, Mi, Fr 20:00 - 22:00
Fortg. | Sa 17:00 - 19:00

Ort

Dojo im Nachbarschaftszentrum ufaFabrik
Viktoriastr. 13 - 18 , 12105 Berlin googlemap

Beitrag

fortl. monatlich | 40,- EUR | erm. 30,- EUR
3 Probestunden kostenlos

Anmeldung und Information

Anmeldung direkt in der Gruppe
Information: Tel. 75 70 75 72 oder 96 08 69 66

Letzte Änderung: 02.07.2016