Sicher- und Aktivsein im Alter – Ambulante Sturzprävention

Einmal wöchentlich treffen sich in den Räumen des Familienzentrums Seniorinnen und Senioren, die Lust auf gemeinsame sportliche Betätigung haben. Mithilfe des Trainings lernen Sie Ihre Mobilität, Selbstständigkeit und Wohlbefinden möglichst lange zu erhalten.

In Kooperation mit und gefördert durch die AOK Nordost.

Leitung

Hedda Panstruga, Matthias Winnig

Zeit

Mo 14;00 - 15:10

Beitrag

kostenfrei

Anmeldung und Information

Tel. 030 701 76 413

undefinedfamilienzentrum.lichtenrade@nusz.de