Realitäts Check Inklusion im Stadtteilzentrum 1- Einführung

Informationsflyer Realitätscheck Inklusion

Info-Veranstaltung zum Thema:

Was ist für Sie im Nachbarschafts-Zentrum ufafabrik wichtig?

Das Nachbarschafts-Zentrum nimmt an einem Projekt teil.

Das Ziel ist:
Das Nachbarschafts-Zentrum soll für alle offen sein. Alle Menschen sollen sich willkommen fühlen.  

Deshalb prüft die Firma GETEQ die Barriere-Freiheit.

Wir möchten, dass Sie wissen worum es geht. Deshalb machen wir eine Informations-Veranstaltung.

In der Informations-Veranstaltung geht es um die Frage:  

Was ist der Realitätscheck Inklusion?

Zu der Informations-Veranstaltung können alle kommen, die Interesse haben.  

 

Leitung: Fa. GETEQ

Zeit

Wann und wo findet die Informations-Veranstaltung statt?

Am 15. Januar

Im Nachbarschafts-Zentrum ufafabrik Viktoriastr. 13, 12105 Berlin

 

 

Ort

Familientreffpunkt Raum 2, Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufafabrik e.V.

Viktoriastr. 13 - 18 12105 Berlin

Anmeldung und Information

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Hinrich Scheffen Telefon: 0163-4146205

undefinedHinrich.scheffen@nusz.de


Realitäts Check Inklusion im Stadtteilzentrum 2 - Arbeitsgruppe

Arbeits-Gruppe zum Thema:

Was ist für Sie im Nachbarschafts-Zentrum ufafabrik wichtig?

Das Nachbarschafts-Zentrum nimmt an einem Projekt teil.

Das Ziel ist:

Das Nachbarschafts-Zentrum soll für alle offen sein. Alle Menschen sollen sich willkommen fühlen.  

Deshalb prüft die Firma GETEQ die Barriere-Freiheit.

In einer Arbeits-Gruppe möchte die GETEQ mit Ihnen sprechen. Was ist für Sie im Nachbarschafts-Zentrum wichtig?

An der Arbeits-Gruppe können alle, die Interesse haben, teilnehmen.

Leitung: Firma GETEQ

Zeit

Wann und wo findet die Arbeits-Gruppe statt?

Im Nachbarschaftszentrum UFA-Fabrik

14. Februar, von 9:00 – 14:30 Uhr

28. Februar, von 9:00 – 14:30 Uhr

Viktoriastr. 13, 12105 Berlin

Ort

Familien- und Nachbarschaftstreffpunkt

Viktoriastr. 13 - 18 12105 Berlin

Anmeldung und Information

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Hinrich Scheffen Telefon: 0163-4146205

undefinedHinrich.scheffen@nusz.de