Internationale Jugendbegegnungen im September und Oktober 2010

“Europe believes in you(th)”
“Vielfalt der Jugend in der heutigen Welt”
jeweils vom 12.-19.09.2010 im Jugend-und Kulturzentrum Spirale

 

“Europe believes in you(th)” 12.-19. September 2010 im Jugend-und Kulturzentrum Spirale, Berlin-Wilmersdorf

Das von “Jugend in Aktion” aus europäischen Mitteln geförderte Projekt findet vom 12.-19.09.2010 in den Räumen des Jugend- und Kulturzentrums Spirale in Wilmersdorf statt.

Es treffen sich 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmern im Alter zwischen 18 und 30 Jahren aus 5 Organisationen aus 6 verschiedenen Ländern (Deutschland, Großbritannien, Lettland, Niederlande, Rumänien, Spanien).

In Workshops, Exkursionen, Seminaren und Diskussionen lernen die jungen Menschen, sich mitzuteilen und auf sich aufmerksam zu machen.

In Theater- und Musikgruppen und in der Ideenwerkstatt haben die jungen Menschen Gelegenheit mit viel Kreativität Know How für die Entwicklung eigener Projekte zu erwerben.

Ein Schwerpunkt ist es, die Jugendlichen mit speziellen Kompetenzen für Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitung von eigenen Projekten in den Gemeinden ihrer Heimatländer auszustatten. Als Multiplikatoren gehen Sie zurück in Ihre Organisationen und Länder, um andere Jugendliche zu motivieren und zum Handeln zu ermutigen.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmern können neue Perspektiven und Möglichkeiten der Selbstwirksamkeit im europäischen Kontext gewinnen. Durch die internationale Zusammensetzung der Arbeitsgruppen erwerben sie erste Kompetenzen im Bereich der interkulturellen Kommunikation, einer nachhaltigen und länderübergreifenden Netzwerkarbeit und den europäischen Gedanken weiter zu tragen.
Organisation und Durchführung wird überwiegend von jungen Menschen übernommen, die Zielgruppe nimmt so direkten Einfluss auf das Projekt.

Folgende Organisationen nehmen teil:
Centrul de Voluntariat Resita (Volunteers Centre Resita)(Romania/Resita)
Women´s Organization-Bihor(UFB) (Romania/Oradea)
Association "Balta Maja" (Latvia/Livani)
Asociación Cazalla Intercultural (Spain/Lorca)
Doenja Dienstverlening (Netherlands/Utrecht)
Barca-Leeds (Great Britain/Leeds)
Stichting Just-Do-It (Netherlands/Kampen)
Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum in der ufaFabrik e.V.(Berlin/Germany)

 

“Vielfalt der Jugend in der heutigen Welt”, 12.-19. September 2010
im Jugend-und Kulturzentrum Spirale, Berlin-Wilmersdorf


Je 15 Teilnehmer und Teilnehmerinnen kommen aus USA und Kanada zu einer Bildungsreise nach Berlin, um in Workshops, Exkursionen, Seminaren und Diskussionen das Leben junger Menschen in Europa kennenzulernen und das Zusammenleben unterschiedliche Kulturen in einer Metropole wie Berlin zu erleben.

 

„The Settlement Summit: Inclusion, Innovation, Impact“, 04.-09.10.2010
Konferenz des IFS (International Federation of Settlements and Neighbourhood Centres) in New York.


Fachkräfte und ehrenamtlich tätige Menschen werden in New York zusammenkommen. Auch Gruppen von jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der ganzen Welt werden anreisen, natürlich auch aus Berlin.
Während des Kongresses des IFS mit vielen Beiträgen, Workshops, Exkursionen und Diskussionen besteht die Möglichkeit, mit Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedenen Teilen der Welt Kontakte zu knüpfen und das gut funktionierende Netwerk des IFS kennen zu lernen und zu nutzen, um gemeinsame Strategien für Projekte, Konzepte und Methoden zu entwickeln.
Hier werden Kompetenzen in der interkulturellen Kommunikation internationaler Netzwerkarbeit erworben, um die Vielfalt der Kulturen sinnvoll für nachhaltige Projekte zu nutzen.
In New York wird ein Austausch von Menschen aus Wissenschaft, Politik und Praxis stattfinden.