Wiener Hilfswerk zu Gast im Nachbarschaftszentrum ufafabrik

Vier ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Wien sind vom 04.03. bis 26.03.2010 Gäste des Nachbarschaftszentrums in der ufafabrik. In dieser Zeit lernen sie die unterschiedlichen Einrichtungen des NUSZ und deren Arbeitsbereiche kennen. Anregungen und neue Ideen für die Arbeit in Wien können mitgenommen werden. Es verbleibt noch genügend Zeit, zusammen mit den Berliner Kolleginnen und Kollegen die Stadt zu erkunden. Sowohl geschichtsträchtige als auch touristische Orte werden besucht.
Ein wichtiger Punkt ist der Erfahrungsaustausch der über 60jährigen ehrenamtlichen Austauschpartner untereinander.
Vom 17.05. bis 07.06.2010 werden vier Berliner Ehrenamtliche des NUSZ die Reise nach Wien antreten, um ihrerseits neue Eindrücke zu gewinnen und mit nach Berlin zu nehmen.


Gefördert wird das „Programm für lebenslanges Lernen“ im Rahmen des EU-Programms GRUNDTVIG.
Sowohl in Wien als auch in Berlin wurden die Teilnehmerinnen intensiv in Workshops vorbereitet.